GPG architekten + ingenieure

Haus der freien Berufe

 

DevelopVisio Parking GmbH

Planung / Realisierung 2011 - 2013

NF: 2.290 m², BGF: 3.350 m²

 

Bauzeit: 16 Monate

 

Im Neubaugebiet „Bonner Bogen“ entstand gegenüber vom alten Wasserturm das „Haus der freien Berufe“. Prägend für das Gebäude ist die helle Sichtbetonfassade, die durch ihre schlanken Pfeiler und Riegel Leichtigkeit und Transparenz ausstrahlt. Im Erdgeschoss befinden sich eine Gastronomie und ein Showroom. Im spitz zulaufenden Bereich liegt die Zufahrt zum Quartiersparkhaus, dessen Ebenen vollständig barrierefrei angebunden sind. Das Gebäude wird über eine Betonkernaktivierung beheizt und gekühlt, die zentrale Gebäudetechnik ist ein einem zurückgesetzten Technikgeschoss auf dem Dach untergebracht.